Evaluation der Zukunft: Ansätze, Herausforderungen und Bedeutung von Folgenabschätzungen in Verwaltung und Politik

SEVAL-Jahreskongress 2011

  • Autor/Autorin: Roland Pfyl
  • Beitragsarten: Wissenschaftliche Beiträge
  • DOI: 10.38023/ca383d8a-ea54-4329-9c70-60ee302c3e0b
  • Zitiervorschlag: Roland Pfyl, Evaluation der Zukunft: Ansätze, Herausforderungen und Bedeutung von Folgenabschätzungen in Verwaltung und Politik, in: LeGes 23 (2012) 1
Der SEVAL-Jahreskongress 2011 widmete sich zukunftsgerichteten Evaluationen – sogenannten Ex-ante- oder prospektiven Evaluationen wie Nachhaltigkeitsprüfungen, Gesetzesfolgenabschätzungen oder Technologiefolgenabschätzungen. Drei Impulsreferate und vier Workshops thematisierten die Ansätze und Herausforderungen von prospektiven Evaluationen sowie deren Bedeutung in der Praxis. Während sich prospektive Evaluationsformen zunehmend im Rahmen «moderner Regulierung» etablieren, sind insbesondere die
wissenschaftlich-methodischen und die praktischen Herausforderungen gross. Dieser Artikel fasst die wichtigsten Tagungsergebnisse zusammen und dient als Klammer für die drei nachfolgenden Texte von Gottfried Konzendorf, Henrik Riedel und Christian van Singer.
Seite: /
Loading page ...