Die Revision der SEVAL-Standards – Kontext, Vorgehen und weiterführende Überlegungen

  • Autor/Autorin: Christian Rüefli
  • Beitragsarten: Werkstattberichte
  • DOI: 10.38023/5355055b-34cd-46fb-9fdd-df1b91bb3c46
  • Zitiervorschlag: Christian Rüefli, Die Revision der SEVAL-Standards – Kontext, Vorgehen und weiterführende Überlegungen, in: LeGes 24 (2013) 2
Die SEVAL-Standards sind ein wichtiges Element zur Sicherstellung und Förderung professioneller und qualitativ hochstehender Evaluation in der Schweiz. Um ihre Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen und dadurch ihre Anwendung in der Praxis zu fördern, werden sie einer formalen und redaktionellen Revision unterzogen. Der vorliegende Beitrag erläutert die Hintergründe, die Organisation und den geplanten Ablauf dieser Revision. Damit die Standards ihr Nutzenpotenzial entfalten können, müssen sie in der Praxis von Evaluierenden, Auftraggebenden und Lehrpersonen bewusster und konsequenter angewandt werden. Um dies zu fördern, ist die Revision mit weiterführenden Massnahmen zu ergänzen.
Seite: /
Loading page ...