Verwendung von Bewertungskriterien in den externen Evaluationen der Bundesverwaltung: Ergebnisse einer Forschungsstudie

  • Autor/Autorin: Christine Heuer
  • Beitragsarten: Wissenschaftliche Beiträge
  • DOI: 10.38023/7bc0365f-45dc-4a0d-a749-4a3c6edaa84a
  • Zitiervorschlag: Christine Heuer, Verwendung von Bewertungskriterien in den externen Evaluationen der Bundesverwaltung: Ergebnisse einer Forschungsstudie, in: LeGes 28 (2017) 2
Evaluationen von Massnahmen des Bundes sollen transparent und von guter Qualität sein. Ein zentrales Kennzeichen von Evaluationen ist die Bewertung, die anhand eingangs festgelegter und offengelegter Kriterien erfolgen soll. Der vorliegende Artikel präsentiert die wichtigsten Ergebnisse einer Forschungsstudie, die der Frage nach der Offenlegung und der Verwendung der Bewertungskriterien in den extern in Auftrag gegebenen Evaluationen der Bundesverwaltung nachging. Untersucht wurden 29 Evaluationsberichte anhand einer Dokumentenanalyse. Die Autorin kommt zum Schluss, dass in den untersuchten Berichten den Bewertungskriterien sehr unterschiedlich und der Tendenz nach eher wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird.
Seite: /
Loading page ...