Eigenheiten der parlamentarischen Vernehmlassungspraxis

  • Autor/Autorin: Christina Leutwyler
  • Beitragsarten: Wissenschaftliche Beiträge
  • DOI: 10.38023/d56030c3-43b9-4bf4-9949-b3f7c6ddf0fe
  • Zitiervorschlag: Christina Leutwyler, Eigenheiten der parlamentarischen Vernehmlassungspraxis, in: LeGes 25 (2014) 1
Das Parlament wird vermehrt aus eigener Initiative gesetzgeberisch tätig und führt deshalb auch selber Vernehmlassungsverfahren durch, im Schnitt acht pro Jahr. Seine Praxis unterscheidet sich jedoch in verschiedener Hinsicht von jener des Bundesrates. Diese Eigenheiten zu kennen, lohnt sich im Zusammenhang mit der laufenden Revision des Vernehmlassungsgesetzes.
Seite: /
Loading page ...