Bilingwis: ein statistikbasiertes Konkordanzsystem für die Systematische Rechtssammlung des Bundes

  • Autor/Autorin: Manuela Weibel
  • Beitragsarten: Werkstattberichte
  • DOI: 10.38023/f207227b-7390-4b0f-a6f1-9b62f509fd8b
  • Zitiervorschlag: Manuela Weibel, Bilingwis: ein statistikbasiertes Konkordanzsystem für die Systematische Rechtssammlung des Bundes, in: LeGes 25 (2014) 2
In diesem Bericht wird Bilingwis beschrieben, ein am Institut für Computerlinguistik der Universität Zürich entwickeltes statistikbasiertes Konkordanzsystem, das eine parallele Wortsuche in der deutschen und der französischen Version der Systematischen Rechtssammlung des Bundes ermöglicht. Mithilfe von Bilingwis können die verschiedenen Übersetzungsvarianten eines Wortes im jeweils dazugehörigen Kontext gefunden und direkt miteinander verglichen werden. Vor Kurzem wurde Bilingwis um das Sprachenpaar Deutsch–Rätoromanisch erweitert.
Seite: /
Loading page ...